BürgerBad Merzhausen BuergerBad-Merzh-Logo-87-trans

Die große Erfolgsstory

Wie Bürger ihr Bad retten

Burgerbad-eingang_1452

Förderverein PRO.BAD

Das Merzhauser Gartenhallenbad wurde im Jahre 1976 von der Gemeinde Merzhausen gebaut. In den neunziger Jahren kam es zur Diskussion, wie es mit dem Bad weiter gehen sollte. Gutachten wurden eingeholt, Umbaupläne in Auftrag gegeben. Bald wurde die Tendenz deutlich, das Bad sollte geschlossen werden.
Deshalb  gründeten Bürger 1998 den Förderverein PRO.BAD. Sie versuchten zu helfen, das Bad attraktiver und wirtschaftlicher zu machen. Dennoch sollte 2004 das Bad geschlossen und abgerissen werden.
Gegen den Widerstand des Bürgermeisters und beflügelt durch eine große Welle der Hilfsbereitschaft aus der Bevölkerung konnte das Bad übernommen werden.

Es wurde die gemeinnützige BürgerBad GmbH als Betriebsträger und Pächter des Bades gegründet. Gesellschafter der BürgerBad gGmbH sind der Sportverein VfR Merzhausen, die DLRG Hexental und der Förderverein PRO.BAD.
Nur dadurch, dass so viele an einem Strang gezogen haben, ist das unmöglich Scheinende möglich geworden:  BürgerBad gGmbH betreibt seit 2004 das Bad und setzt es nach und nach in Stand.

Sie wollen auch helfen?

  • Machen Sie mit bei der Aktion: Spenden statt Schenken anlässlich Ihres privaten Festes!
  • Kommen Sie oft zum Schwimmen!
  • Machen Sie Werbung für das Bad!
  • Werden Sie Mitglied, wenn Sie es noch nicht sind!
  • Anmeldeformulare liegen im Bad aus.

Mehr Infos: www.probadmerzhausen.de

PRO.BAD e. V.
Schloßweg 3b
79249 Merzhausen

Konto-Nummer: 55922500
Volksbank Freiburg BLZ 68090000